„Nicht weil es schwer ist, fangen wir es nicht an,

sondern weil wir es nicht anfangen, ist es schwer.“

Seneca

Energetische Wegbegleiter, was bedeutet das?

Es gibt verschiedene Aspekte, die unsere zur Verfügung stehende Energie beeinflussen.

Ein Faktor, der großen Einfluss auf unser Energienivieau hat ist unser Emotionalkörper. Der Emotionalkörper ist eine energetische Hülle, die wir bei jeder Geburt überziehen und der alle Empfindungen und Gefühle als Schwingungen enthält, die wir aus allen vorherigen Inkarnationen innerlich erfahren oder erlitten haben. Hierdurch ergeben sich auch unsere Lernaufgaben, die es noch zu bewältigen gibt. Denn die dort gespeicherten Emotionen übertragen sich durch Schwingungen entweder schon in der pränatalen Phase, bei der Geburt oder im Laufe der Erdenjahre auf den neuen Körper.

Diese Emotionen, aber auch Programme, Muster können erst gelöst werden, wenn alles, was ursächlich mit diesen Symptomen zusammenhängt, bereinigt worden und zugleich auch „innerlich“ bewusst geworden ist.

Als energetische Wegbegleiter sorgen wir dafür, dass der momentane  energetische Status wieder optimiert wird, so dass dem weiteren Entwicklungsweg keine Steine mehr im Wege liegen.

Die Heilsitzung

Die individuelle Heilsitzung ist immer der Einstieg, wenn man sich auf den Weg der energetischen Heilung machen möchte. Es werden viele Informationen ermittelt und Aspekte harmonisiert, die uns das Leben schwer machen. Die Sitzung ist ein spirituelles Ereignis, bei viel Energiearbeit stattfinden wird.

Seelenkerndaten

Mit Hilfe der Seelenkerndaten werden Störungen und traumatische Vorfälle in dieser Inkarnation bearbeitet.

Tag der Iridologie

An diesen Samstagen widmen wir uns ausschließlich der Iridologie. Es gibt mehrere mögliche einstündige Termine, bei denen wir eine iridologische Analyse mit Beratung durchführen.
Durch die einzigartige Verschaltung der Iriden mit nervalen Systemen und die Entstehung aus drei Keimblättern in der Embryonalphase, findet man sowohl genetische Anlagen, als auch funktional erworbene Eigenschaften in den Iriden wieder. Das macht die Analyse so ergibig und umfassend.

Termine können unter diesen Link gebucht werden.

Terminbuchung Iridologie


Samstag 25.07.2020

Samstag 10.10.2020


Aurachirurgie

Bei der Aurachirurgie werden zum einen karmische Symptome, die sich in der Aura manifestiert haben und dort wiederum auf der somatischen Ebene zu realen Symptomen wie Schmerz, Bewegungseinschränkungen, Migräne etc. führen, mit einem energetisch-chirurgischen Eingriff entfernt.

Zum anderen werden durch Aurachirurgie nicht mehr einwandfrei funktionierende Körperteile wie z.B Menisken, Kreuzbänder, Bandscheiben, aber auch Organe wie z.B. Bauchspeicheldrüse, Blase, Leber etc. durch ein energetisches Substitut ergänzt, das die Funktion energetisch ersetzt.

Voraussetzung für einen Erfolg ist das Aufspüren und Auflösen der Ursache der Disfunktion.

Der Begriff Chirurgie kommt aus dem altgriechischen von „cheirurgía“ und bedeutet Handarbeit.

Allergiebehandlung

Durch Ursachenforschung in den Inkarnationen werden in dieser Sitzung Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten aufgelöst.

Wirbelsäulenbehandlung

Bei der Wirbelsäulenbehandlung wird Wirbel für Wirbel betrachtet, untersucht und auf Themen abgeklopft. Sind alle Themen entdeckt und bearbeitet, erfolgt eine energetische Behandlung der Wirbelsäule, welche bewirkt, dass die Wirbelsäule ihre Aufgaben wieder schmerzfrei meistern kann.

Diese Behandlung empfiehlt sich bei allen degenerativen Veränderungen der Wirbelsäule wie: Arthrose in den Facettengelenken, Bandscheibenprolaps, Bandscheibenprotrusion, Skoliose, Morbus Baastrup etc.

Für Heiler

Du bist Heiler, aber irgendwie läuft es nicht so, wie es sollte. Sei es, dass keine Klienten mehr kommen, oder die Heilungsprozesse stagnieren, oder, oder, oder.

Wir schauen zusammen in einer Sitzung, wo die Ursachen des Ist-Zustandes sind und machen den Weg wieder frei.

Besprechen

Die  uralte Kunst des Besprechens kann viel mehr als nur Warzen „wegmachen“. Folgende Symptome können Sie besprechen lassen:

  • Depressionen
  • Angstzustände
  • Alpträume
  • Psychosen
  • Trauer
  • Schuppenflechten
  • Nervenschmerzen
  • Wundschmerzen
  • Herzinsuffizienz
  • Angina Pectoris
  • Herzrasen
  • Schuppenflechte
  • Neurodermitis
  • Migräne
  • Starke chronische Schmerzen
  • Arthritis
  • Akne / Furunkel
  • Wundheilung
  • Beschleunigte Heilung von Knochenbrüchen
  • Regulieren von Menstruationsbeschwerden
  • Gürtelrosen, Herpes, Zytomegalie, Windpocken
  • Übersäuerung des Blutes
  • Entgiftung des Körpers (auch Kater)
  • Verbrennungen, Erfrierungen
  • Zu hohes Fiber
  • Zysten, sämtliche Frauenleiden
  • Warzen aller Art
  • Myome
  • Wundrose
  • Insektenstiche
  • Venenentzündung
  • Allergien
  • Sonnenbrand
  • Rückenschmerzen
  • Morbus Bechterew
  • Scheuermann
  • Hexenschuss
  • Bandscheibenvorfall
  • Rückenschmerzen
  • Ödeme, Lymphstau
  • Tumore, Hautkrebs
  • Geschwüre
  • Epilepsie
  • Parkinson

u.a.